AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt durch Versenden der Ware.
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer sowie Versandkosten.
Unsere AGB gelten durch Eingehen Ihrer Bestellung bei uns als von Ihnen akzeptiert und werden somit Vertragsbestandteil.
§1 Versand/Beförderung
Ihre Bestellung erhalten Sie im Normalfall in einer einzigen Lieferung. Diese kann aufgrund getrennt verpackter Artikel, die unterschiedlich befördert werden müssen, auch in Teilsendungen erfolgen. Daraus resultierende Mehrkosten trägt Doralux
Die allgemeine Lieferfrist für pro Lieferung beträgt 4-6 Tage nach Eingang der Bestellung. Der Beginn der von uns schriftlich bestätigten Lieferzeit setzt die Abklärung aller technischen Fragen voraus. Zwecks der Anlieferung und des Liefertermins nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf. Schadenersatz bei verspäteter Lieferung ist ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit vorliegt. Der Versand der Ware erfolgt auf Gefahr des Empfängers und ausschließlich unter Eigentumsvorbehalt. Die Einhaltung unserer Lieferverpflichtung setzt die ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtung des Auftraggebers voraus. Kommt der Auftraggeber in Annahmeverzug oder verletzt er sonstige Mitwirkungspflichten, so sind wir berechtigt, den uns entstandenen Schaden einschließlich etwaiger Mehraufwendungen zu verlangen. In diesem Fall geht auch die Gefahr eines zufälligen Unterganges oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache auf den Auftraggeber über zu dem Zeitpunkt, in dem dieser in Annahmeverzug gerät.
§2 Allgemeine Versandkosten
Versandkosten innerhalb Deutschlands
Kleinpaketversand bis 1200mm >> 7,50 Euro
Paketversand bis 2500mm >> 26,00 Euro
Paketversand ab 2501mm >> 42,00 Euro
Ab einem Bestellwert von 200,00 Euro netto liefern wir Ihnen die Ware frachtfrei, ausgenommen Expresskosten (werden mit 54,00 Euro pauschal berechnet).
§3 Transportschäden
Der Warenversand erfolgt auf Gefahr des Empfängers. Bitte prüfen Sie die Ware bei Erhalt auf Schäden und melden Sie diese in schriftlicher Form innerhalb 3 Tagen. Sollte bei Anlieferung der Ware ein Transportschaden entdeckt werden, so melden Sie diesen bitte sofort beim Auflieferer bzw. beim Fahrer der Lieferfirma. Der Fahrer muss Ihnen den Transportschaden schriftlich bestätigen. Sollten versteckte Transportschäden entdeckt werden, so wenden Sie sich bitte zur Schadenfeststellung an das Transportunternehmen. Ohne schriftliche Bestätigung des Transportunternehmens kann keine kostenlose Ersatzlieferung erfolgen. Gerne sind wir Ihnen dabei unter info@doralux.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder Telefon: 05432/59775-20(Ansprechpartner Andreas Lüllmann) behilflich.
Für alle Mängel und Reklamationen gilt:
Die beschädigten Produkte sind für eine evtl. anfallende Prüfung durch uns oder das Transportunternehmen bereitzuhalten und bei Bedarf frei Haus an unser Zentrallager zu schicken.
Alle von uns nicht schriftlich genehmigten unfreien Rücksendungen werden nicht angenommen.
Die Gewährleistungsrechte des Auftraggebers – sofern er Vollkaufmann ist – setzen voraus, dass dieser seinen nach §§ 377, 378 HGB geschuldeten Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten ordnungsgemäß nachgekommen ist.
Herstellungsbedingte Abweichungen in der Tönung der Hölzer, der Lackierungen sowie bei Metallen sind im Rahmen der branchenüblichen Toleranzen zulässig und kein Reklamationsgrund.
§4 Zahlungsmodalitäten
Der Abzug von Skonto bedarf einer besonderen schriftlichen Vereinbarung.
Bei Teillieferungen wird bei Lieferung der hier anfallende Kaufpreis fällig.
Sie können bei uns zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:
Zahlung per Nachnahme
Die Ware wird per autorisierter Spedition, versendet und der fällige Betrag von diesen Unternehmen entgegengenommen. Aufpreis 9€
Zahlung per Vorkasse
Der Rechnungsbetrag wird auf unser Konto überwiesen, danach wird die Ware bei uns ausgeliefert. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Imbusch Systemmöbel GmbH.
Zahlung per Rechnung
Der Rechnungsbetrag wird innerhalb 14 Tagen ohne Abzug bezahlt. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Doralux
§6 Aufrechnung
Der Kunde kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die rechtskräftig festgestellt oder von Doralux nicht bestritten sind. Ein Zurückbehaltungsrecht steht dem Kunden nur wegen Ansprüchen aus demselben Vertragsverhältnis zu.
§7 Verzug
Ist der Kunde mit seinen Zahlungen in Verzug, werden auf den offen stehenden Betrag Zinsen in Höhe von fünf Prozent über dem Basiszinssatz der Europäischen Zentralbank berechnet. Dem Kunden bleibt insoweit der Nachweis vorbehalten, dass Doralux ein geringerer oder gar kein Schaden entstanden ist. Doralux behält sich die Geltendmachung weitergehender Ansprüche ausdrücklich vor.
Bei Zahlungsverzug wird automatisch eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 5€ pro Mahnung fällig!
§8 Anzahlung
Bei Zahlung per Rechnung ist eine Anzahlung von 50% des Rechnungswertes zu leisten oder nach Absprache mit Doralux
§9 Gewährleistung
In der Gewährleistungsfrist von 24 Monaten nach Lieferung behalten wir uns zunächst das Recht auf kostenlose Nachbesserung vor. Nach zweimaligem Fehlschlagen der Nachbesserung stehen Ihnen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche Wandlung (Rückgängigmachung des Kaufs) und Minderung des Kaufpreises zu. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter info@doralux.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder Fon: 05432/59775-20 (Ansprechpartner Andreas Lüllmann) behilflich.
§10 Bestellung
Bestellungen sind nur in schriftlicher Form per E-Mail unter info@doralux.de oder per Fax 0 54 32 / 59 77 5 – 24 (Ansprechpartner Andreas Lüllmann) möglich
§11 Stornierung und Änderung der Bestellung
Möchten Sie Ihre Bestellung stornieren, so reichen Sie diese bitte innerhalb von 3 Stunden schriftlich ein. Bitte kontrollieren Sie unsere Auftragsbestätigung, die wir Ihnen per E-Mail /Fayx zukommen lassen. Änderungen an der Bestellung können innerhalb von 3 Stunden vorgenommen werden. Danach ist die Bestellung verbindlich.
Bei Expressbestellungen muß die AB unterschrieben zurückgefaxt werden und die Bestellung ist verbindlich!
§12 Rechtsgrundlage
Für Ihre Bestellung gilt deutsches Recht.
§13 Versand/Beförderung
Die von uns vorgesehene kurzfristige Auslieferung kann sich um einige Tage verzögern, da wir auf die Auslieferfirmen leider nicht einwirken können.
§14 Zahlung
Als Zahlungsart akzeptieren wir zurzeit Nachnahme Vorkasse und Zahlung per Rechnung. Basis der Abrechnung ist in jedem Fall der Betrag in EUR.
§16 Gewährleistung und Haftung
Doralux haftet für Sach- oder Vermögensschäden, welche nicht an der Kaufsache selbst eingetreten sind, nur bei vorsätzlichem und grob fahrlässigem Verhalten. In Fällen gewöhnlicher oder einfacher Fahrlässigkeit haftet Doralux für Sach- und Vermögensschäden nur bei Verletzung so genannter Kardinalpflichten. Die Haftung beschränkt sich insoweit auf den vorhersehbaren typischen Vertragsschaden. Eine Haftung für vertragsuntypische mittelbare oder Folgeschäden ist ausgeschlossen. Soweit die Haftung von Doralux ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung aller Personen, deren Verhalten von Doralux zugerechnet werden kann. Zwingende gesetzliche Haftungsvorschriften bleiben von den vorstehenden Regelungen unberührt.
§17 Eigentumsvorbehalt
Doralux behält sich das Eigentum an der gekauften Ware vor, bis der Kunde den Kaufpreis für die Ware sowie alle übrigen Waren aus derselben Bestellung vollständig beglichen hat.
§18 Datenschutz
Personenbezogene Daten des Kunden werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben.
Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam sein, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.
Auf diesen Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts anwendbar.
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist, soweit dies zwischen den Vertragspartnern wirksam vereinbart werden kann, Cloppenburg, Deutschland.
Doralux
Imbusch Systemmöbel GmbH
Europaring 1
49624 Löningen
Tel: 05432 59775-20
Fax: 05432 59775-24
info@doralux.de
Geschäftsführer: Peter Imbusch
UST-ID:DE151960815
Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Cloppenburg
Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.
Rechtliches:
Copyright
Diese Site ist durch Copyright, Rechte an geistigem Eigentum und allen anderen entsprechenden Rechten geschützt. Die Site wird von Doralux veröffentlicht und darf nur durch Herunterladen und Anzeigen auf einem einzelnen Computer und/oder durch einen einzelnen Ausdruck für den privaten oder internen geschäftlichen Bedarf vervielfältigt werden. Die Site darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung durch Imbusch Der Einrichter auf keine andere Weise vervielfältigt, übertragen oder in einem Netzwerk verfügbar gemacht werden. Alle weiteren Rechte vorbehalten.
Die Warenzeichen, Logos und Dienstleistungsmarken, die auf der Site angezeigt werden, sind, wenn nicht anders angegeben, Warenzeichen von Doralux. Es bestehen keine Rechte, diese Zeichen ohne schriftliche Erlaubnis durch Doralux zu verwenden. Jeder Verstoß gegen diese Rechte führt zu entsprechenden gerichtlichen Schritten.
Die Reproduktion, das Kopieren und der Ausdruck der gesamten Web-Site sind gestattet zu dem Zweck, eine Bestellung bei Doralux aufzugeben. Jede darüber hinausgehende Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe überschreitet die übliche Nutzung und stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar, der strafrechtlich verfolgt wird und zum Schadenersatz verpflichtet.